Die eSP Wissensdatenbank

Mit eSP kann Ihre Kommune den berechtigten Benutzern zu jedem Objekt einen umfangreichen Wissenskatalog anbieten:

  • Informationsvorgaben:
    • Informationen für Objekte, z.B. Baupläne, Ersatzteillisten, bisherige Reparaturen, Bilder und Skizzen, Kostenanalysen usw.
    • Informationen über Vorgaben, z.B. für bestimmte Einstellungen
    • Kontrollrhythmen z.B. durch GUV vorgegeben
    • Wartungsrhythmen für technische Einrichtungen
  • Legenden über bisherige Serviceaufgaben und -Aufträge
    • Alle bisherigen Einträge und Serviceaufträge können gestaffelt nach verschiedenen Filtervorgaben gesichtet werden
    • Alle bisherigen Kosten mit Sonderfällen können aufgerufen werden
    • Eine Bildergalerie mit Zuständen zeigt reale Visionen an
  • Ergebnisse durch eSP im IST - SOLL Vergleich
    • Haushaltsstellenvergleiche für alle Objekte bis in das kleinste Detail
    • Budget-Überwachung zu jeder Zeit - real jetzt - aber auch über vergangene Jahre

Die Informationen entstehen auf zwei Arten:

  • durch Vorgaben durch die Verwaltung, z.B. Baupläne, Ersatzteillisten usw.
  • durch bisherige Serviceaufträge, deren Daten in die Wissensdatenbank einfließen.