Terminübersicht und Planung

Für die einzelnen Mitarbeiter, aber auch für Mitarbeitergruppen können Terminplaner geführt werden. In diesen Planern trägt eSP automatisch die Solltermine der Mitarbeiter ein. Die Verwaltung oder auch der Mitarbeiter selber können, wenn die entsprechenden Rechte vergeben sind, auch manuell Termine eintragen, z.B. Urlaubstage, Krankheiten usw.

Der Terminplaner kann zur Übersicht auch für den Anleger von Serviceaufträgen und Serviceaufgaben eingeblendet werden. Somit kann schon beim Anlegen von Aufträgen auf bestimmte terminliche Situationen Rücksicht genommen werden.

Die verschiedenen Terminplaner können von allen Benutzer, denen das Recht zum Sichten bzw. auch zum Bearbeiten gegeben wurde, aufgerufen werden.